Humboldt-Universität zu Berlin - Juristische Fakultät - European Law School (ELS) — EULysses

Aktuelle Termine und Nachrichten

Nachrichten

Infoveranstaltung zum Referendariat bei Noerr 2024

Do 18.07.2024 17:00 Uhr - 18:00 Uhr

Am Donnerstag, den 18. Juli 2024 findet unsere Informationsveranstaltung zum Referendariat bei unserer Partnerkanzlei Noerr statt. ►►►

Bewerbunsgzeitraum HELS

Nachricht vom 12.06.2024

Bei Interesse an einer Teilnahme am HELS-Programm könnt ihr euch vom 10.09.2024 bis zum 24.09.2024 hier im Bewerbungsportal bewerben! ►►►

Erfahrungsaustausch & Sommerfest 2024

Fr 19.07.2024 13:00 Uhr - 14:00 Uhr

Auch dieses Jahr lädt die HELS die Studierenden - diejenigen, denen das Auslandsjahr noch bevorsteht und diejenigen, die aus den Partneruniversitäten zurückkommen - zum Abschluss des Jahres ein, sich im Centre Francais über ihre Erfahrungen, Erwartungen und Fragen auszutauschen, um das mühsam gesammelte Wissen nicht verschwinden zu lassen und einen möglichst reibungslosen Übergang zwischen Jahrgängen zu ermöglichen. Im Anschluss findet unser traditionelles Sommerfest statt, bei dem sowohl für Studierende als auch Absolvent:innen, Alumni/Alumnae, Professor:innen und unsere Sponsor:innen Raum zum Netzwerken und gemeinsamen Ausklingenlassen des Jahres bleibt. ►►►

Graduation in Paris 2024

Fr 23.02.2024 14:00 Uhr - 15:00 Uhr

►►►

Neujahresempfang 2024

Do 01.02.2024 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

Herr Prof. Dr. Dr. Stefan Grundmann und die European Law School laden recht herzlich zu unserem Neujahrsempfang 2024 am Donnerstag, den 01.02.2024 ein. Den Mittelpunkt der Feierlichkeit bildet ein Vortrag von Prof. Dr. Martin Eifert, Richter am Bundesverfassungsgericht. Im Anschluss sind Sie herzlich zu einem Empfang mit Sekt und Brezeln eingeladen. ►►►

Beiratssitzung 2024 der HELS-Stiftung

Do 01.02.2024 13:00 Uhr - 14:00 Uhr

►►►

Praxisworkshop mit CMS 2024

Do 18.01.2024 13:00 Uhr - 14:00 Uhr

Der Workshop wird sich um das Thema Arbitration/Schiedsgerichtbarkeit drehen. Hier ein kleiner Teaser von CMS selbst: "Nehmt gerne teil an unserem Workshop über die Kunst des Kreuzverhörs in der Schiedsgerichtsbarkeit! Von der Analyse von Zeugenaussagen bis zu ausgefeilten Strategien zur Wahrheitsfindung: Vertieft mit uns euer Verständnis für die Streitbeilegung und das Kreuzverhör in einer dynamischen, interaktiven Session unter der Leitung von erfahrenen Expert:innen. Begleitet wird der Workshop durch ein gemeinsames Mittagessen, informative Vorträge und die Möglichkeit, das Erlernte selbst praktisch anzuwenden." ►►►

Glühwein@GT 2023 (intern)

Di 05.12.2023 17:00 Uhr - 18:00 Uhr

Unsere Partnerkanzlei Greenberg Traurig lädt alle aktuellen HELS-Jahrgänge, die sich momentan in Berlin befinden, auch dieses Jahr wieder zu einem weihnachtlich entspannten Glühweinabend am 05.12. ein! ►►►

Mentoring Mittagessen

Mi 15.11.2023 13:00 Uhr - Fr 14:00 Uhr

Im Rahmen unseres Mentoring-Programms finden am 15., 16. und 17.11. di selbstorganisierten Mittagessen zum Austausch zwischen Studierenden und ihren Mentor:innen statt. ►►►

HELS meets Linklaters 2023

Mi 12.06.2024 16:30 Uhr - 17:30 Uhr

Ebenso wie bei Noerr stellt sich auch hier Linklaters von einer eher „privaten“ Seite vor und nimmt die neu aufgenommenen Studierenden ein wenig mit hinter die Kulissen einer - dieses Mal amerikanischen - Großkanzlei. Welche Abteilungen gibt es und was macht man da eigentlich so? Wer sind die Ansprechpartner:innen? Wie und bei wem bewerbe ich mich für ein Praktikum? Sind auch Praktika im Ausland möglich? Wie laufen die Praktika ab? Diese und viele weitere Fragen wollen wir zunächst in großer Runde und später bei einem entspannten Get-Together mit Häppchen und Getränken besprechen. Für viele könnte vor allem interessant sein, dass Linklaters eine Umweltrechtsabteilung in Berlin innehat! ►►►

HELS meets Noerr 2023

Do 26.10.2023 18:30 Uhr - 19:30 Uhr

Bei dieser Veranstaltung stellt sich den neu aufgenommenen Studierenden unsere Partnerkanzlei Noerr „ganz privat“ vor: Welche Abteilungen gibt es und was macht man da eigentlich so? Wer sind die Ansprechpartner:innen? Wie und bei wem bewerbe ich mich für ein Praktikum? Sind auch Praktika im Ausland möglich? Wie laufen die Praktika ab? Gibt es eine Vergütung? Diese und viele weitere Fragen wollen wir zunächst in großer Runde und später bei einem entspannten Get-Together mit Häppchen und Getränken besprechen. Die Veranstaltung ist eine gute Gelegenheit, sich weiter mit seinem/ihren HELS-Jahrgang zu vernetzen und eine mögliche Station für ein Pflichtpraktikum kennenzulernen. ►►►

Welcome Veranstaltung 2023 (intern)

Mi 18.10.2023 16:30 Uhr - 17:30 Uhr

►►►

Ersti-Infoveranstaltung

Mo 16.10.2023 12:30 Uhr - 13:30 Uhr

►►►

Auswahlgespräche HELS 2023

Mi 04.10.2023 13:00 Uhr - Do 14:00 Uhr

►►►

Ende Bewerbungsfrist HELS 2023

Do 21.09.2023 13:00 Uhr - 14:00 Uhr

►►►

Sommerakademie 2023 in London

Mo 04.09.2023 13:00 Uhr - Fr 14:00 Uhr

Das Thema der diesjährigen Sommerakademie ist "European Sovereignty". ►►►

Erfahrungsaustausch & Sommerfest 2023

Fr 14.07.2023 12:00 Uhr - 13:00 Uhr

Auch dieses Jahr lädt die HELS die Studierenden - diejenigen, denen das Auslandsjahr noch bevorsteht und diejenigen, die aus den Partneruniversitäten zurückkommen - zum Abschluss des Jahres ein, sich im Centre Francais über ihre Erfahrungen, Erwartungen und Fragen auszutauschen, um das mühsam gesammelte Wissen nicht verschwinden zu lassen und einen möglichst reibungslosen Übergang zwischen Jahrgängen zu ermöglichen. Im Anschluss findet unser traditionelles Sommerfest statt, bei dem sowohl für Studierende als auch Absolvent:innen, Alumni/Alumnae, Professor:innen und unsere Sponsor:innen Raum zum Netzwerken und gemeinsamen Ausklingenlassen des Jahres bleibt. ►►►

Infoveranstaltung zum Referendariat bei Noerr

Do 13.07.2023 17:30 Uhr - 18:30 Uhr

Die Vortragenden von Noerr werden im Rahmen der Veranstaltung über die Möglichkeit berichten, die Anwaltsstation und die Wahlstation bei Noerr zu absolvieren und hilfreiche Informationen zum Ablauf des Referendariats im Allgemeinen geben. Darüber hinaus werden voraussichtlich aktuelle Referendar:innen von Noerr allgemeine Tipps zum Referendariat geben und für Eure Fragen auch zu allen anderen Stationen (wie bspw. zur Verwaltungs- oder zur Wahlstation) zur Verfügung stehen. Auch wenn das Referendariat bei dem ein oder anderen von Euch vielleicht - z.B. wegen einer geplanten Promotion - noch etwas weiter entfernt sein sollte, ist es erfahrungsgemäß hilfreich, sich frühzeitig einen Überblick über das Referendariat und die einzelnen Stationen zu verschaffen. ►►►

Weinverkostung mit CMS

Do 08.06.2023 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

Im Rahmen der Weinverkostung können die Studierenden bei einer Reise entlang des Rheins und mit Blick über den Tiergarten exquisite Weine aus Deutschland und Frankreich genießen. In diesem Rahmen haben sie zudem die Gelegenheit, in einem kleinen und informellen Kreis Anwältinnen und Anwälte, die Büroräume und die Atmosphäre von einer großen international agierenden Wirtschaftskanzlei kennenzulernen und dabei neue Kontakte zu knüpfen. Da wir uns dazu entschlossen haben, zu der Veranstaltung alle aktuellen HELS-Jahrgänge einzuladen, stellt das Event für die Studierenden zugleich eine Möglichkeit dar, um sich mit Studierenden aus anderen Jahrgängen auszutauschen. ►►►

Softskills-Workshop Linklaters

Do 01.06.2023 14:00 Uhr - 20:00 Uhr

Linklaters und wir freuen uns, zu einem exklusiven Linklaters Workshop zum Thema Selbstmarketing im Berufsalltag für Studierende der ELS einladen zu dürfen. Philipp Falser, Kommunikations- und Rhetorik Trainer bei eich-Communications, mit dem wir auch im Rahmen unserer internen Linklaters Law & Business School zusammenarbeiten, wird den Workshop leiten. Inhaltlich erwartet Sie folgendes: Selbstmarketing hat viel mit Sichtbarkeit zu tun. Um sich sichtbar zu machen, ist es wichtig, sich proaktiv und wirkungsvoll einzubringen. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor dabei ist, sich in verschiedenen Situationen und mit den unterschiedlichsten Stakeholdern gut zu präsentieren und Kommunikation zu eleganten Selbstmarketingzwecken zu nutzen. Der Workshop soll Sie motivieren, das Bewusstsein schärfen und Ihnen individuelle und schnell umsetzbare Tipps für die Kommunikation im Berufsalltag geben. Sie werden Techniken des Selbstmarketings kennenlernen und ausprobieren, die eigene Wirkung erproben und nonverbale Kommunikation sowie Stimme wirkungsvoll nutzen. Im Anschluss an den Workshop sind Sie herzlich zu einem gemeinsamen Get-together eingeladen. Neben einem gemütlichen Ausklang mit leckeren Snacks, möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, das Team Linklaters aus dem Berliner Büro kennenzulernen und zu netzwerken. ►►►

Greenberg Traurig: Best case of the year

Mi 17.05.2023 18:30 Uhr - 21:00 Uhr

Wir freuen uns sehr auf den diesjährigen Best Case of the Year mit Greenberg Traurig, zu dem wir Sie gerne einladen. Der Fall ist brandaktuell und hat auch die Medien beschäftigt: Am 27.3.2023 rief die Gewerkschaft ver.di zum 24-stündigen Warnstreik auf, der zu einer zeitweiligen Schließung des Hamburger Elbtunnels geführt hätte. Das Landesarbeitsgericht entschied mit einstweiliger Verfügung, dass der Tunnel weiter betrieben werden müsse, um z.B. zu gewährleisten, dass in Notsituationen Rettungskräfte an den Einsatzort gelangen können. Die beiden Anwältinnen Dr. Kara Preedy und Sonja Günther stehen zu ihrem Verfahren Rede und Antwort. Im Anschluss gibt es Getränke und Fingerfood auf der wunderschönen Dachterrasse von Greenberg Traurig. ►►►

3. Concours d'éloquence mit CMS

Do 27.04.2023 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

Der deutsch-französischen Concours d'éloquence 2023 wird mit freundlicher Unterstützung unserer Partnerkanzlei CMS Hasche Sigle ausgerichtet. Bei dem Debattierwettbewerb sollen die Studierenden ihre Fähigkeiten, zu argumentieren und vor einer Gruppe zu sprechen, schulen - zentrale Qualifikationen für jede/jeden Jurist:in. Die Plädoyers erfolgen bilingual. ►►►

2. Schreibwerkstatt mit DeGruyter 2023

Di 14.03.2023 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Da die erste Schreibwerkstatt auf großes Interesse gestoßen ist, konnten wir noch eine weitere Schreibwerkstatt für Promovierende mit De Gruyter organisieren. Sie wird erneut von Frau Hammler, eine Lektorin von De Gruyter durchgeführt. Sie ist Juristin und hat lange Erfahrung im Lektorat von rechtswissenschaftlichen Texten. Bei der Schreibwerkstatt erhalten die Promovierenden einen Überblick, wie der Ablauf "vom Manuskript zum Buch" ist und was einen "guten" Schreibstil ausmacht. Anhand kurzer Textproben, die die Teilnehmer:innen vorab übersenden, wird konkret am Text gearbeitet und es werden konkrete Lektorats- und Schreibübungen durchgeführt. ►►►

Graduierungsfeier in Rom

Di 07.02.2023 12:00 Uhr - 13:00 Uhr

►►►

Beiratssitzung 2023 der HELS-Stiftung

Do 26.01.2023 12:00 Uhr - 13:00 Uhr

►►►

Neujahresempfang 2023

Do 26.01.2023 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

Herr Prof. Dr. Dr. Stefan Grundmann und die European Law School laden recht herzlich zum Neujahresempfang 2023 ein. Den Mittelpunkt der Feierlichkeit bildet zu unserer großen Freude ein Vortrag der Direktorin des Max-Planck-Instituts für Rechtsgeschichte und Rechtstheorie Prof. Dr. Marietta Auer, M.A. LL.M., S.J.D. (Harvard) zum Thema "Rechtswissenschaft dies- und jenseits des Atlantiks". Die Veranstaltung findet in der Juristischen Fakultät (Raum 213, Altes Palais 2. OG) der Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 9, um 18:00 Uhr statt. Im Anschluss sind Sie herzlich zu einem Empfang mit Sekt und Brezeln eingeladen. ►►►

Schreibwerkstatt für Promovierende

Di 17.01.2023 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Die HELS konnte wieder eine Schreibwerkstatt für Promovierende mit De Gruyter organisieren. Dafür konnten wir Frau Hammler, eine Lektorin von De Gruyter gewinnen. Sie ist Juristin und hat lange Erfahrung im Lektorat von rechtswissenschaftlichen Texten. Bei der Schreibwerkstatt erhalten die Promovierenden einen Überblick, wie der Ablauf "vom Manuskript zum Buch" ist und was einen "guten" Schreibstil ausmacht. Anhand kurzer Textproben, die die Teilnehmer:innen vorab übersenden, wird konkret am Text gearbeitet und es werden konkrete Lektorats- und Schreibübungen durchgeführt. ►►►

Neue LL.M.-Variante in Athen!

Nachricht vom 05.05.2024

►►►

Informationsveranstaltung der European Law School und des BerMüPa-Programms 2023

Mi 07.06.2023 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Gemeinsame Informationsveranstaltung der European Law School und des BerMüPa-Programms für Studieninteressierte ►►►