Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - HELS - Humboldt European Law School

Brown Bag Lunch

Wann 14.12.2016 von 12:15 bis 13:45 (Europe/Vienna / UTC100) iCal
Wo Juristische Fakultät

Diesen Mittwoch findet der letzte Brown Bag Lunch 2016 statt.

Unsere Gäste sind dieses Mal zwei junge, international ausgebildete Juristen, die mit ihrer Tätigkeit im BMF bzw. BMWiE interessante Einblicke in diese für Juristen nicht klassische Bereiche des öffentlichen Dienstes versprechen: Chia Lehnardt und Benjamin von Engelhardt.

Chia Lehnardt hat in Berlin, Oxford und New York studiert und in Berlin ihr Referendariat absolviert. Sie promovierte zum Thema "Private Militärfirmen und völkerrechtliche Verantwortlichkeit". Nach Erfahrungen in internationalen Wirtschaftskanzleien ist sie nun im Bundesfinanzministerium tätig, unter anderem mit Station in der deutschen Botschaft in Kiew.

Benjamin von Engelhardt absolvierte nach einem Studium in Bayreuth, Grenoble und  Freiburg sein Referendariat ebenfalls in Berlin. Das Thema seiner Dissertation, die in diesem Jahr erschienen ist, lautet "Die Welthandelsorganisation und demokratische Legitimität". Er arbeitet im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, u. a. mit Abordnung an die ständige Vertretung Deutschlands bei der EU in Brüssel. Aktuell ist Benjamin von Engelhardt im Bundeskanzleramt tätig.


Wir freuen uns über viele Fragen und zahlreiches Erscheinen!