Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - European Law School (ELS) — EULysses

Utopie Europa - Podiumsdiskussion "Letale autonome Waffensysteme"

Wann 28.01.2021 von 18:00 bis 19:30 (Europe/Berlin / UTC100) iCal
Wo Die Veranstaltung findet online statt.

Wie lassen sich die Vor- und Nachteile eines internationalen Verbots solcher Waffensysteme abwägen? Welche sind die Modalitäten einer europäischen oder mindestens einer deutsch-französischen Verpflichtung?

 

Eine Podiumsdiskussion im Rahmen der Reihe "Utopie Europa". Wir freuen uns über die Teilnahme von:

  • Dr. Cornelius Adebahr (Associate Fellow des Alfred von Oppenheim-Zentrums für Europäische Zukunftsfragen und der Deutschen Gesellschaft für Auswärtiges Politik);
  • N.N. (Campaign to Stop Killer Robot);
  • Dr. Elisabeth Hoffberger-Pippan (Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Stiftung Wissenschaft und Politik. Forschungsgruppe: Sicherheitspolitik);
  • Prof. Tobias Matzner (Professor für "Media, Algorithmen und Gesellschaft" an der Universität Paderborn).

 

Das Programm als Flyer.

 

Die Veranstaltung findet online über Zoom statt.

Bitte melden Sie sich über folgendes Formular an: https://forms.gle/ks1Y2BzKb8aVLSA37.