Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - HELS - Humboldt European Law School

Offene Stellen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) mit 1/4-Teilzeitbeschäftigung - E 13 TV-L HU (Drittmittelfinanzierung befristet bis 31.08.2020)

 

 

Kennziffer
DR/143/19
Kategorie(n)
Wissenschaftliches Personal
Anzahl der Stellen
1
Aufgabengebiet

Mitarbeit bei der inhaltlichen Planung und Betreuung des integrierten Studienprogramms der European Law School (Zusammenarbeit mit den Partneruniversitäten und Mitgestaltung des Programms auch hinsichtlich zukünftige Erweiterungen, Zusammenarbeit mit Sponsoren aus der Privatwirtschaft); Aufgaben zur eigenen wiss. Qualifizierung (Promotion) sowie wiss. Dienstleistungen in der Forschung.

Anforderungen

1. Juristische Prüfung oder Masterabschluss als Äquivalenz  mögl. mit Prädikat (nur für Personen vor oder im Referendariat oder parallel zum Stipendium); Beherrschung der deutschen Sprache auf C2-Niveau (GER); sehr gute Englischkenntnisse; Kenntnisse der gängigen Office-Software (Word, Excel, Power Point) erwünscht; Teamfähigkeit

Bewerbungen unter Angabe der Kennziffer DR/143/19
mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Arbeitszeugnisse sind als zusammengefasstes PDF-Dokument per E-Mail an thibault.lelievre@rewi.hu-berlin.de zu richten oder an Humboldt-Universität zu Berlin, Juristische Fakultät, Dr. Yoan Vilain; Unter den Linden 6, 10099 Berlin.
Bewerbungen unter Angabe der Kennziffer DR/143/19 bis

15.08.19

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.